Umfrage "Träume"

Antworten
Gambler838
Beiträge: 2

Umfrage "Träume"

Beitrag von Gambler838 »

Hallo Leute - es gab vor einiger Zeit eine Umfrage bei LinkedIn, die mich interessiert hat und die ich deshalb auch einmal heir bei Euch reinstellen will. Die Frage lautet: Hast Du schon mal von Glücksspiel geträumt?" Ich will auch gleich meine Antowrt dazu stellen: Ja, schon einige Male, die Geldspielautomaten aber die ich im Traum gespielt habe, waren große praktisch begehbare Gebilde, die mit Slots oder den deutschen Spielautomaten eigentlich nichts zu tun hatten. Die Gewinne, die erzeugten auch ganz seltsame komplexe, lebendige Gebilde. Beste Grüße. Mike

Benutzeravatar
Esteka
Beiträge: 28113

Re: Umfrage "Träume"

Beitrag von Esteka »

Ich träume dauernd von Spielen. Nur über gute Gewinnerlebnisse. Sogar einige Spielideen hatte ich. Die muss ich mir morgens gleich aufschreiben, sie verwehen wie feiner Rauch im Wind.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)

Benutzeravatar
kobayashi
Beiträge: 4756

Re: Umfrage "Träume"

Beitrag von kobayashi »

Ja auch schon oft, aber nichts irreales. Schon recht realistische Träume von zumindest theoretischen möglichen Gewinnereignissen. So a la "5 Forscher" dreimal hintereinander.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord

Benutzeravatar
klingelbeutel
Beiträge: 355

Re: Umfrage "Träume"

Beitrag von klingelbeutel »

sie verwehen wie feiner Rauch im Wind
Uiii, das ist schön lyrisch.

In meinem Falle sind es ältere Geräte, vmtl. weil ich als Kind sehr viel gespielt habe.
Streckenweise sind es sog. Klarträume, d.h. daß ich in das Geschehen eingreifen kann, weil ich mir bewußt bin, daß ich träume. Somit werde ich dann schon ´mal mit Groschen überhäuft.
Es ist auch schon passiert, daß ein Gerät aufbrannte...
Diesen Traum hatte ich vor vielen Jahrzehnten, ich vergesse ihn offenbar nicht.
Was Siegmund (Freud) wohl dazu gesagt hätte :???:
Bielefeld - die autofeindliche Stadt am Teutoburger Walde

Benutzeravatar
Doppel Jackpot
Beiträge: 2722

Re: Umfrage "Träume"

Beitrag von Doppel Jackpot »

Ja, bei mir hatte es aber eigentlich auch immer einen realen Hintergrund.

Die zehn lockenden Sonderspiele beim Doppel Jackpot, die mit der fehlenden 1,20 ausgelöst werden konnten, aber nicht mehr angegangen werden konnte, wiel der Imbiss schloss...

Ich habe bei meinem damilgen Freund in seinem Wohnwagen geschlafen auf dem Campibgplatz, weil wir am nächsten Morgen relativ früh los wollten, um die 10 Spiele zu verhaften.

Gut erinnern kann ich mich noch, dass trotzdem schon an der Kiste jemand spielte, als wir mit dem Fahrrad ankamen...

Und wir haben angstvoll durch das Fenster des Imbisses gelugt in der Hoffnung, dass der Typ viel Pech und wenig Geld hat...

War umsonst, der Typ hat sie sich geholt und wir waren sehr entäuscht....

Und in der Nacht davor habe ich davon geträumt...

Oder eine sehr lange Session mit einigen Crown Jubilees...

Nachts hatte ich bis in meine Träume den positiven Riskosound in meinen Ohren...

Zuletzt noch eine Erinnerung am Multi Multi - ich hatte schon erfreulich viel Spiele (40 S / 50 S hochgedrückt) - aber die lukrativen Multi-Spiele, die nur durch die mittlere Ausspielung erzielt werden konnten, wollten nicht kommen.

Dann irgendwann doch, aber kurz vor eins wurde Spielhalle gschlossen.

Mit der Aussage "dann musst Du morgen früh gleich wiederkommen und sie Spiele abspielen" wurde ich dann in eine sehr unruhige Nacht entlassen...

Gambler838
Beiträge: 2

Re: Umfrage "Träume"

Beitrag von Gambler838 »

Danke Leute - habt Ihr vielleicht einen Tip zu einer Gruppe, die ich auch noch fragen könnte?

Antworten

Zurück zu „Artwork“