Regent 100 und Monarch

Antworten
Regent10ü
Beiträge: 14

Regent 100 und Monarch

Beitrag von Regent10ü »

Hallo ich habe folgendes Anliegen meine Automaten sind plötzlich beide stehen geblieben...Wenn ich den Stecker rein mache brummt es nur und die Lampen gehen an.Wenn ich es so lasse fliegen die Sicherungen.Was kann das sein.mfg Frank

Polytelis25
Beiträge: 121

Beitrag von Polytelis25 »

Keine Ahnung, aber wenn du Trafos brauchen solltest, ich hab noch für beide einen da. Sind denn
die Funkentstörfilter ausgebaut?
Gruß Bernd

Benutzeravatar
kobayashi
Beiträge: 4942

Beitrag von kobayashi »

Schwer zu sagen aus der Ferne.

Der Beleuchtungskreis ist ja Niederspannung, der Rest 220V.

Könnte sein dass der Motor festsitzt und brummt und dann den 220V Kreis kurzschließt.

Wenn es brummt mal vorsichtig am Motorpropeller drehen und schuaen ob er anläuft. Finger dann aber schnell wieder weg.

Welche Sicherung fliegt denn ? - Die 220V oder 12V ?

Ansonsten sind auch Entstörfilter wie Poly schrieb oder auch der Gleichrichter ein Kandidat.

Und natürlich wie immer bei dieser Geräteklasse -->> :zacktot: :netzsp:

Also man sollte wissen was man tut sonst finger weg.
Zuletzt geändert von kobayashi am 09.02.2022, 14:14, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord

Benutzeravatar
s-maisch
Beiträge: 124

Beitrag von s-maisch »

Motor entweder fest, oder der Motor Kondensator ist defekt !

Wie schon geschrieben es ist netz Spannung im Gerät !
Platinen Reparatur Service !
Entwicklung von Schaltungen
ADP, Bally, und NSM Modul Service.

John
Beiträge: 1

Beitrag von John »

Hallo,ich habe einen Regent 100 und habe einige probleme :nicht alle gewinne werden immer angezeigt / 2dm gewinne werden mit 3dm im konto beigezählt / 2dm einwurf ergibt 2dm oder 1dm beizahlung im konto .

Die meisten relais habe ich bereits gereingd.

Fragen: Kan ich auch "einstellung der walzen zu den schalttellern" durchführen? ( 1,-. 1,40 könig schaut rechts 0,80 0,40)

Bitte um hilfe ,john aus Heerlen (nl)

RichardAlex
Beiträge: 5

Beitrag von RichardAlex »

Hallo, kontrolliere doch mal ob die Gewinnabtastung richtig eingestellt ist.
Das machst du am besten wenn du die Walzen von Hand auf die drei Könige stellst.

Walker's Johnnie
Beiträge: 11

Beitrag von Walker's Johnnie »

Ist denn in den Technischen Unterlagen nicht immer eine Seite, auf der die Einstellung der Walzen und den Walzentellern abgedruckt ist?

RichardAlex
Beiträge: 5

Beitrag von RichardAlex »

Ja in den technischen Unterlagen ist eine Seite wo die Einstellung der Walzen und den Walzentellern mit betätigten Kontakten zu zu sehen ist.

Antworten

Zurück zu „Wulff“