Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Antworten
Benutzeravatar
Theseus
Beiträge: 2118

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Theseus »

Udo hat geschrieben:Heute wieder mal was Tolles.............Achtung,das Gerät Erzeugt ca. 2o Watt Sendeleistung.....Deshalb ist der Betrieb in Deutschland Verboten,etliche Geräte sind schon Beschlagnahmt worden!!!!
Wasserstruktuierer
Und was ist das Wertvollste an dem Teil?

Der inklusive Koffer wohl! :mrgreen:
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hinweis! Vor Öffnen des Geräts stets Netzstecker ziehen!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen

Benutzeravatar
Esteka
Beiträge: 28130

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Esteka »

oh mann...
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)

Benutzeravatar
DerKito
Beiträge: 1824

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von DerKito »

Einerseits Angst vor 5G und WLAN. Aber dann so einen Quatsch machen. Hier ein interessanter Artikel von DJ5AR:
https://www.dj5ar.de/?p=3581" onclick="window.open(this.href);return false;
Besucht unser Wiki! > wiki.goldserie.de <

Benutzeravatar
hab_noch_dm
Beiträge: 6133

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von hab_noch_dm »

Der Artikel ist in der Tat sehr aufschlussreich.
Aber bei unserer Behördenmentalität, die zwar Parkzeitüberschreitungen (bei ParkSCHEIBE) um 20 min ahndet, und drei Kumpels, die was beim Schnellrestaurant auf dem Parkplatz zusammen essen (absolut tödlich!!!) fast verhaften, ist da nicht viel zu Erwarten bei dieser Verkaufs-Masche.
42

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 2359

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Udo »

Angst vor der Vernetzung und Fremdauslesen der Daten in Deine Spielstube???
Das muss nicht sein,auch Du kannst Deine Automaten vor Strahlung und Spionage schützen:
Für den Raum:Farbe

Für die Geräte:Kabel

Für Dich:Mütze
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter

Benutzeravatar
hab_noch_dm
Beiträge: 6133

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von hab_noch_dm »

Die Strahlungsarmen Kabel und Dosen sind nix neues, allerdings habe ich die selbst noch nicht gesehen / verbaut.
Sinn machen die auch nur, wenn ein Netzfreischalter / Feldfreischalter vorgeschaltet ist.
42

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 2359

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Udo »

Richtig.

Wenig Sinn macht das aber,wenn,wie bei vielen,z.B. Nachts das Handy 20 Zentimeter vom Kopf entfernt auf dem Nachtschränkchen liegt.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter

Benutzeravatar
hab_noch_dm
Beiträge: 6133

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von hab_noch_dm »

Wie???
Dafür gibt`s doch die Bösenwellenvernichter!
Muss man sich nur aufs Hirn kleben - und schon funzioniert (sic!) das schon... ;o)
42

Benutzeravatar
Theseus
Beiträge: 2118

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Theseus »

Hier mal ein aktueller Artikel, welcher sich dem Thema widmet :hoch
Aberglaube und Abzocke
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hinweis! Vor Öffnen des Geräts stets Netzstecker ziehen!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen

Benutzeravatar
Theseus
Beiträge: 2118

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Theseus »

Hier soll ein Stirnband auch starke Rückenschmerzen beseitigen. Uff das wär was !!!

Und dem Hersteller ein volles Konto bescheren??? :mrgreen: :hoch
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hinweis! Vor Öffnen des Geräts stets Netzstecker ziehen!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 2359

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Udo »

Hier mal wieder was,das wir alle noch nicht wussten.......Deutsche Geheime Ufos..... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:



Germanische Ufos
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter

Benutzeravatar
KreuzAs
Beiträge: 1941

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von KreuzAs »

Ich weiß nicht ob die zu viel oder zu wenig von ihren Medikamenten nehmen - jedenfalls stimmt die Dosis nicht mehr.
Und er sprach: Das größte Rätsel, süßes Kind, das ist die Liebe - doch wir wollen es nicht lösen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 2359

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Udo »

Netzfund.................


Frage .Was kann ich unternehmen wenn meine Telefonleitung abgehört und das Internet samt Kopien überwacht wird ? Ich habe schon mit dem Internetdiestleister telefoniert .Er meinte ich solle auf die Polizei gehen .Aber wenn das gerade die sind die das überwachen und an den Verfassungschutz schicken dann ist mir ja nicht geholfen .Ich habe die Schnauze voll das man in meine Privatsphäre eindringt nur weil ich jemand meine Meinung über dessen Person gesagt habe und dafür Strafbefehl erhalten habe .
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter

Benutzeravatar
Udo
Beiträge: 2359

Re: Mal wieder was von der Aluhut-Fraktion....

Beitrag von Udo »

Selig sind die Beklop...-.-.-.äähh........Wissenden........... :mrgreen: :mrgreen:
https://www.elektrosmogalarm.com/
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter

Antworten

Zurück zu „Fun / Kurioses“