TU Optima Supra 1965

Antworten
Benutzeravatar
L.G.
Beiträge: 1615

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von L.G. »

Hallo !
Mal schauen wie die Aussehen, die Wulff in anderen Automaten eingebaut hat.
Zumindest von den Werten.
Verbrannt sieht die aber nicht aus.
Manchmal ist auch nur direkt am Anfang, die Dünne Leitung gebrochen.
Es gibt aber auch welche, die solche Spulen Neu Wickeln.
Mal sehen was da so im Keller bei mir liegt.
Ich schreibe mir mal die Werte ab und schaue nach.

Tilla75
Beiträge: 9

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von Tilla75 »

Danke schon mal für die Mühe. Lg

Benutzeravatar
pitbread
Beiträge: 7218

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von pitbread »

Klasse Leo, dass du immer so hilfsbereit bist! :hoch ::134::
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin

Benutzeravatar
L.G.
Beiträge: 1615

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von L.G. »

Hallo !
Nur leider Nützt das nicht viel.
Also ich habe an den Ausgeschlachteten Maschinen geschaut.
Vielleicht hat das etwas mit der Weiterentwicklung zu tun.
Da sind die Spulen nur noch Halb so Groß.
Außer die Auszahlapulen.
Und da steht Außer 25% nicht viel drauf.
Du kannst hier einmal Nachfragen :
https://www.veith-group.de/pages/inga/start_spulen.html
Die Firma hatte mir schon Spulen gewickelt.
Die wollen oder können aber nicht jede Spule Wickeln.
Falls die Absagen, dann müssten wir zum Flippermarkt gehen und dort eine Anfrage einsetzen.
Leo

Tilla75
Beiträge: 9

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von Tilla75 »

Danke Dir. Habe gerade einen Optima im Netz gefunden den jemand als Spenderorgan verkauft. Hoffe nur das es der Fehler war. Schöne Grüße aus Brandenburg

Benutzeravatar
Ghost01
Beiträge: 1041

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von Ghost01 »

Ich frag mal so in die Runde

Hast du die Spule mal durchgemessen ?

Ich frag nur weil auf dem Bild sieht die fast schon neu aus, also top in Schuss.
Normalerweise sollte man doch was erkennen, wenn die durchgebrannt ist.

Denke ich mal
:ghost: Gruß Ghost01 :ghost:

Tilla75
Beiträge: 9

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von Tilla75 »

Hatte natürlich alle 3 Spulen durchgelesen, aber die Erste war defekt. Habe auch die Kontakte der Spule gesäubert aber es blieb so.

Benutzeravatar
L.G.
Beiträge: 1615

Re: TU Optima Supra 1965

Beitrag von L.G. »

Genau das ist es ja.
Da ist vielleicht nur der Draht am Anfang oder Ende Abgegangen.
Ich selbst habe da noch nichts gemacht.
Aber mir wurde gesagt, das man ja so eine Spule auch etwas Abwickeln kann.
Innen drin wird die Wicklung wohl kaum gebrochen sein.
Also kann es eigentlich nur am Anfang oder Ende sein.
Kaputt ist sie ja schon.
Aber wenn Du die Ersatz günstig bekommst, dann wird sich die Arbeit nicht Rentieren.

Antworten

Zurück zu „Wulff“